Pakt für den Nachmittag an der GSL

www.hessen.ganztaegig-lernen.de
www.hessen.ganztaegig-lernen.de

Im Schuljahr 2018/2019 nimmt die Grundschule Langendiebach als eine der ersten Grundschulen im Main-Kinzig-Kreis am Pakt für den Nachmittag teil.

Pakt für den Nachmittag ist eine Initiative des Landes Hessen, bei der das Kultusministerium in Zusammenarbeit mit dem zuständigen Kreis, der zuständigen Kommune sowie den Schulen und Trägern vor Ort ein verlässliches und in der Kernzeit von 7.30-14.30 Uhr weitestgehend kostenfreies Betreuungsangebot (das Mittagessen wird durch die Eltern bezahlt) für die Grundschulkinder anbietet. Bei Bedarf werden die Kinder ab 7.00 Uhr morgens bis 17.00 Uhr nachmittags sowie in den Ferien betreut.

Das Ziel ist einerseits die Vereinbarkeit von Familie und Beruf und andererseits mehr Bildungsgerechtigkeit und Teilhabe für alle Schülerinnen und Schüler.  

Die Grundschule Langendiebach bietet in Zusammenarbeit mit dem bestehenden Träger der Betreuten Grundschule, der Stadt Erlensee, dem Schulträger des Main-Kinzig-Kreises, dem Schulamt sowie mehreren Vereinen und externen Anbietern wie die TSGE, Musikschule MKK, Chorleiter, Schachverein u.a. ein Betreuungsangebot für Ihre Kinder zum neuen Schuljahr  an.  

Download
Bitte das Formular bis zum 28.02.2019 in der Schule abgeben!
Anmeldung zum PfdN 19-20.pdf
Adobe Acrobat Dokument 381.7 KB

Haben Sie noch Fragen? Bitte eine Email an die Schule schreiben!