Sternenlauf

Jedes Jahr im Herbst nehmen alle drei Grundschulen in Erlensee an dem Projekt "Zu Fuß zur Schule" teil. Hierbei handelt es sich um einen Sternenlauf, bei dem die Schülerinnen und Schüler - vor allem die ABC-Schützen - Kinder aus der Nachbarschaft als Schulwegbegleiter bewusst wahrnehmen und sichere Schulwege in Begleitung der Lehrer kennenlernen sollen. 

 

Die Lehrkräfte platzieren sich - gekleidet in Sicherheitswesten - zum vereinbarten Zeitpunkt an verschiedenen Straßenecken des Einzugsgebietes der Grundschule Langendiebach und gehen mit allen angetroffenen Kindern den Weg zur Schule ab unter Beachtung der Sicherheitsregeln. Alle Gruppen treffen zeitgleich in der Schule an. 

 

Beendet wird der Sternenlauf durch gemeinsame Ankunft an der Schule sowie ein gesundes Frühstück, an dem sich alle Klassen beteiligen.

 

Für die Erstklässler gibt es pünktlich zu diesem Tag gelbe Warnwesten von dem ADAC, damit sie auch in der Dämmerung sicher zur Schule kommen können.

Eindrücke aus dem Jahr 2017

Eindrücke aus dem Jahr 2016

Eindrücke aus dem Jahr 2015