Ganztagsangebote im Schuljahr 2018/2019

Sehr geehrte Eltern, liebe Kinder, 

 

in diesem Schuljahr bieten wir im Zuge unseres Einstieges in den Ganztag eine Vielzahl an zusätzlichen Ganztagsangeboten an.  Für ihr Zustandekommen danken wir allen beteiligten Personen, insbesondere den AG-Leitern recht herzlich. Durch ihr Engagement ist es möglich, dass die Kinder der Grundschule Langendiebach aus 18 unterschiedlichen Angeboten wählen können. Bestimmt ist für jeden das Passende dabei!

Die meisten AGs starten bereits in der zweiten Schulwoche. Besonderheiten sind den einzelnen Beschreibungen zu entnehmen. 

 

ALLE AGs IM LAUFENDEN SCHULJAHR SIND AUSGEBUCHT. 

 

 

Vielen Dank und viele Grüße!

AGs am Montag

 

Titel: 

Fußball

Leitung:

Timo Klügel / Leon Völke

Teilnehmer:

Min. 12 Kinder (3-4 Jgst.)

Termin:

montags von 15.15-16.45 Uhr

Kosten:  keine

Ort: Erlenhalle

Beschreibung der AG:

Die AG richtet sich in erster Linie an alle Kinder, die bei dem Fußballturnier im Sommer mitmachen möchten und ihre Fähigkeiten und Fertigkeiten im Fußballspiel trainieren und vertiefen wollen.

Weitere Angaben:  Sportkleidung und Hallenschuhe

 

 

Titel: 

Flöten

Leitung:

Nadia Stein und Claudia Grünenwald

Teilnehmer:

Max. 15 Kinder (2-4 Jgst.)

Termin:

2: Mo 13.00-13.45  3: Mi 7.50-8.35 4: Do 7.50-8.35

Kosten: 20 Euro für Flöte, Lehrwerk

Ort: Schule 

Beschreibung der AG:

Die Flöten–AG gibt es schon seit vielen Jahren an der Schule. In jahrgangshomogenen Gruppen lernen Schülerinnen und Schüler Blockflöte zu spielen. In der Flöten–AG können die Kinder vom zweiten Schuljahr bis zum Ende ihrer Grundschulzeit bleiben und das Flötespielen immer weiter verbessern (Vorausgesetzt die Stundenzuweisung für die Regelstunden ist komplett). Kontinuierliches Üben – auch zu Hause – ist ein wichtiger Bestandteil davon. Die Auftritte bei schulischen Veranstaltungen machen den Kindern viel Freude. 

Weitere Angaben: Start für die Zweitklässler nach Eintreffen der bestellten Flöten und Hefte; wird schriftlich mitgeteilt.

 

Titel: 

Knobeln

Leitung:

Tatjana Fischbein

Teilnehmer:

Max. 15 Kinder (1-4 Jgst.)

Termin:

montags von 14.30-15.15 Uhr

Kosten: keine

Ort: Schule

Beschreibung der AG:

In dieser AG wollen wir viele unterschiedliche und anspruchsvolle Aufgaben lösen, wobei die Kinder vor allem ihr räumliches Vorstellungsvermögen und das logische Denken trainierten. Neben verschiedensten mathematischen Knobelaufgaben lernen die Schüler auch typische Denkaufgaben wie Sodoku kennen und entwickelten dazu ihre eigenen Strategien. Zusätzlich gibt es die Möglichkeit sich mit Rätseln zu beschäftigen, die das Leseverständnis oder den Wortschatz forderten (Rebusrätsel, Kreuzworträtsel). Auch Logicals, Brückenbau sowie Labyrinthen und Muster gehören dazu. Schließlich entwickelten wir auch eigene Rätsel.

Weitere Angaben: keine

 

 

AGs am Dienstag

 

Titel: 

Handarbeit-AG: Häkeln und Stricken

Leitung:

Frau Schmidt

Teilnehmer:

8-10 Kinder (Klasse 1-2)

Termin:

dienstags von 13.30-15:00 Uhr

Kosten: 15 Euro im Monat

Ort: Schule

Beschreibung der AG:

In der Handarbeit-AG lernen die Kinder die ersten Luftmaschen selbst zu machen, mit Häkelnadeln geschickt umzugehen, stellen eigene Lesezeichen, Topflappen und Handytaschen her. Darüber hinaus wird der erste Umgang mit den Stricknadeln geübt. Von den Kosten werden auch die benötigten Materialien bezahlt.

Weitere Angaben: Erster Termin: 04.09.2018!

 

Titel: 

Handarbeit-AG: Nähen

Leitung:

Frau Lasner

Teilnehmer:

10-12 Kinder (Klasse 1-2)

Termin:

dienstags von 13.30-14:30 Uhr

Kosten: 15 Euro im Monat

Ort: Schule

Beschreibung der AG:

In dieser Handarbeit-AG wollen wir gemeinsam aus Stoff und Wolle Bommeltiere und Sockenmonster herstellen, den Umgang mit dem Webrahmen lernen und darauf schöne Muster weben. Hierbei lernen die Kinder auch den ersten Umgang mit der Nadel kennen, Grundkenntnisse des Stickens sowie Annähen von Knöpfen. Von den Kosten werden auch die benötigten Materialien bezahlt.

Weitere Angaben: Erster Termin: 04.09.2018!

 

Titel: 

Digitale Medien

Leitung:

Frau Arnold sowie WPK 9/10 der GBS

Teilnehmer:

12 Kinder (Klasse 3-4)

Termin:

dienstags von 14.00-15:00 Uhr

Kosten: keine

Ort: Schule

Beschreibung der AG:

Wir, der Wahlpflichtkurs der Georg-Büchner-Schule aus Erlensee, möchte euch zeigen wie man das Internet sicher und sinnvoll nutzen kann. Dazu arbeiten wir eng mit dem Portal „internet-abc“ zusammen. Wir zeigen euch, wo ihr altersgerechte Informationen finden und einsetzen könnt. Zudem nehmen wir Soziale Dienste wie z.B. Facebook, WhatsApp, ICQ oder Skype unter die Lupe und gehen gezielt auf „Cybermobbing“ ein. 

Weitere Angaben: Erster Termin: 24.10.2018!

 

Titel: 

Schach

Leitung:

Herr Wüstehube (Schachverein Neuberg)

Teilnehmer:

 Max. 12 Kinder (1-4 Jgst.)

Termin:

dienstags von 15.15-16:45 Uhr

Kosten: keine

Ort: Schule

Beschreibung der AG:

Schach ist mehr als nur Spiel und Sport. Es beflügelt die Phantasie, stärkt das Gedächtnis und zwingt zur Konzentration in schwierigen Situationen. So fordert es den ganzen Menschen und fördert seine Persönlichkeitsentfaltung bis ins hohe Alter. 

Albert Einstein sagte einmal: „Schach ist das schnellste Spiel der Welt, weil man in jeder Sekunde Tausende von Gedanken ordnen muss.“

Weitere Angaben: Wir freuen uns über Schachbrett- und Figurenspenden! 

 

 

 

AGs am Mittwoch

 

Titel: 

Handball

Leitung:

Ellen Krause

Teilnehmer:

10-14 Kinder (1-2 Jgst.)

Termin:

mittwochs von 15.15-16:45 Uhr

Kosten: 15 Euro im Monat

Ort: Fallbachhalle

Beschreibung der AG:

„Spiel, Spaß und Bewegung mit dem Ball“

Mit Ballspielen und Bewegungsspielen aller Art werden wir uns spielerisch dem eigentlichen Handballsport annähern. Der Spaß an der Bewegung soll hierbei auf jeden Fall im Vordergrund stehen. 

Weitere Angaben: Sportkleidung, Hallenschuhe

Erster Termin: 22.08.2018!

 

Titel: 

Musikalische Klimperkiste

Leitung:

Christoph Schneider

Teilnehmer:

Min. 10 Kinder (1-4 Jgst.)

Termin:

mittwochs von 15.00-15:45 Uhr

Kosten: 15 Euro im Monat

Ort: Schule

Beschreibung der AG:

Musik ist ein bedeutender Bestandteil unseres kulturellen Lebens. Gemeinsam mit den Kindern haben wir als Ziel unserer Musik-AG die vier verschiedenen Bestandteile spielerisch zu erkunden: Rhythmik, Bewegung und Tanz, Hören und Konzentration, Stimme und Sprache sowie das Basteln und Kennenlernen von verschiedenen Instrumenten, neben dem Orffschen Instrumentarium.

Weitere Angaben: Angebot der Musikschule MKK

 

Titel: 

Theater

Leitung:

Maike May

Teilnehmer:

Max. 15 Kinder (1-4 Jgst.)

Termin:

mittwochs von 15.15-16:45 Uhr

Kosten: keine

Ort: Erlenhalle 

Beschreibung der AG:

Durch gemeinsame Gruppenübungen, Vertrauens-, Partner- und Sprech-, Spannungs- und Entspannungsübungen, Bewegungs- und Konzentrationsspiele, internationale und moderne Tänze wollen wir uns kennenlernen, als Gruppe zusammenwachsen und uns dem Kernthema widmen: Gemeinsam sind wir stark! Hierzu üben wir ein Theaterstück ein, das wir am Ende des Schuljahres in der Schule und gerne auch in den KiTas oder auf einem Fest aufführen.

Weitere Angaben: Projekt des Programms „Kultur macht stark“ des Bundesministeriums für Bildung und Forschung

Erster Termin: 27.08.2018

 

 

 

AGs am Donnerstag

 

Titel: 

Klangsternchen - Kinderchor

Leitung:

Alexander Franz (CGE)

Teilnehmer:

 1-4 Jgst.

Termin:

donnerstags von 15.30-16:30 Uhr

Kosten: Anmeldung über CGE

Ort: kleiner Saal Erlenhalle

Beschreibung der AG:

Singen in der Gemeinschaft ist ein besonderes Erlebnis und wirkt sich auf vielfältige Art und Weise positiv auf die Entwicklung von Kinder aus. Sie lernen mit ihrer Stimme umzugehen und aufeinander zu hören. Denn ein schöner Klang kann nur gemeinsam entstehen.

„Klangsternchen“ ist ein Kinderchor der Chorgemeinschaft Erlensee (CGE). Gerne weisen wir auf dieses Angebot hin und bitten bei Interesse sich direkt bei der CGE zu melden. 

Weitere Angaben: Kinder im Modul 4 des PfdN können zum Chor begleitet werden. 

 

Titel: 

Einrad

Leitung:

Conny Klesse (TSGE)

Teilnehmer:

 Max. 15 Kinder (1-4 Jgst.)

Termin:

donnerstags von 15.15-16:45 Uhr

Kosten: 7,50 im Monat über die TSGE

Ort: Erlenhalle

Beschreibung der AG:

Beim Einrad muss du als Fahrer das Einrad aktiv in einer labilen Balance halten. Du sitzt dabei freihändig auf einem Bananensattel senkrecht über der Radnabe und trittst zwecks Bewegung und Balance in die Pedale. Das Einrad ist eine wertvolle Sportart, weil es Kondition, Körperbeherrschung und Konzentration fördert. Dabei bietet es ständig neue Herausforderungen und viel Spaß.

Weitere Angaben: sportliche Kleidung, Hallenschuhe 

 

Titel: 

Französisch

Leitung:

Timo Klügel 

Teilnehmer:

Min. 4 Kinder (3-4 Jgst.)

Termin:

donnerstags von 14.30-15:15 Uhr

Kosten: 15 Euro im Monat

Ort: Schule

Beschreibung der AG:

Du möchtest neben Englisch eine zweite Fremdsprache in der Schule kennenlernen? Dann nutze die Chance in der Französisch-AG. Neben vielen Wörtern lernst du auch, dich auf Französisch vorzustellen oder auf Französisch zu zählen. Außerdem wollen wir gemeinsam nicht nur die Sprache, sondern auch das Land Frankreich besser kennenlernen. Was gibt es dort Tolles zu sehen und was macht dieses Land so besonders? Interesse geweckt? Dann melde dich an!

Weitere Angaben: keine

 

 

AGs am Freitag

 

Titel: 

Boxen

Leitung:

Valon Uka (TSGE)

Teilnehmer:

 Max. 12 Kinder (1-4 Jgst.)

Termin:

freitags von 15.00-16:30 Uhr

Kosten: 7,50 im Monat über die TSGE

Ort: Wellerthalle

Beschreibung der AG:

Beim Grundlagentraining des Olympischen Boxens geht es darum allgemein physisch-konditionelle Fähigkeiten (Ausdauer, Beweglichkeit und Schnelligkeit) sowie koordinative Fähigkeiten (Orientierung, Gleichgewicht und Motorik) zu schulen. Als positiver Nebeneffekt entwickelt sich eine besondere Konzentrations- und Steigerungsfähigkeit.

Weitere Angaben: Sportkleidung, Hallenschuhe 

 

Titel: 

Handarbeit-AG: Nähen

Leitung:

Frau Lasner

Teilnehmer:

10-12 Kinder (Klasse 3-4)

Termin:

freitags von 13.30-14:30 Uhr

Kosten: 15 Euro im Monat

Ort: Schule

Beschreibung der AG:

Im Rahmen der AG wollen wir die Grundkenntnisse des Nähens erwerben, verschiedene Nähetechniken erlernen und gemeinsam Schlüsselanhänger, Fingerpuppen, kleine Täschchen nähen sowie Karten besticken. Von den Kosten werden auch die benötigten Materialien bezahlt.

Weitere Angaben: Erster Termin: 07.09.2018!

 

Download
Bitte bis Freitag, den 10.08.2018 beim Klassenlehrer abgeben!
Anmeldeformular AG.pdf
Adobe Acrobat Dokument 306.2 KB